Die Agrimola-Gruppe, geführt vom CEO Luca Sassi hat seine Entwicklung gefestigt, indem er sich nicht nur auf die technologische Innovation auf den menschlichen Faktor konzentriert, sondern sich auch eine Gruppe gültiger und kohärenter Mitarbeiter angeschaffen hat. Dadurch ist es ihr gelungen, insgesamt etwa 400.000 Doppelzentner frisches Obst, Kastanien und Maronen pro Jahr zu verarbeiten, mit weiteren Umwandlung in tiefgefrorenen, aseptisch und getrocknete Produkte. Der Jahresgesamtumsatz beträgt rund 50.000.000 Euro bei einer Exportquote von knapp 40 %.

Am vergangenen Montag besuchte der Präsident der Coop-Suisse-Gruppe, (die einen Umsatz von 29 Milliarden Euro konsolidiert), Hansueli Loosli, mit seinen Mitarbeitern Vladimir Cob und Ernst Seiler den Hauptsitz in Casalfiumanese, um die bestehenden Geschäftsbeziehungen weiter auszubauen.
Das Wachstum des Schweizer Giganten ging auch mit der Konsolidierung der Transgourmet Holding vorüber.
Die sehr hohen Qualitätsparameter setzen die Agrimola-Gruppe als Partner der Coop-Suisse-Gruppe für die Lieferung von frischen Kastanien und Kastanien und deren Derivaten sowie für verarbeitetes Obst ein.

Hansueli Loosli – Der Präsident der Coop Suisse Gruppe / Luca Sassi – Amm. Del. Gruppo Agrimola.

 

Agrimola s.p.a © 2022. All rights reserved. - Via G. di Vittorio n. 30 40020 - Casalfiumanese (BO)
Tel. +39 0542 666072 Fax. +39 0542 666770
P.IVA 00540881208 - Nr. iscrizione REA BO 01242890372 - Capitale sociale i.v. € 1.240.000,00
Privacy Policy Cookie Policy